ALÖ Heft 63: Nachhaltigkeitsindikator für die Artenvielfalt. Ein Indikator für den Zustand von Natur und Landschaft in Deutschland

Angewandte Landschaftsökologie Heft 63
Sofort lieferbar
14,00 €
Zur Wunschliste hinzufügen
vWie geht es der Natur in Deutschland?
Wie geht es der Natur in Deutschland? Wird unsere Landschaft nachhaltig genutzt? Für die Beantwortung dieser komplexen Fragen werden anschauliche und zugleich fachlich fundierte Indikatoren benötigt. Der in diesem Projekt erarbeitete "Nachhaltigkeitsindikator für die Artenvielfalt" ist einer von 21 Indikatoren der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie. Er macht Aussagen zum Zustand von Natur und Landschaft als Grundlage für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt und überprüft damit, inwieweit die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung hinsichtlich der Biologischen Vielfalt in Deutschland erreicht werden. Der Nachhaltigkeitsindikator beruht auf der Bestandsentwicklung von 51 Vogelarten, welche als Indikatoren für die Qualität ihrer Lebensräume und stellvertretend für viele andere Arten im jeweiligen Ökosystem stehen. Teilindikatoren geben Auskunft über den Zustand von Agrarlandschaft, Wäldern, Siedlungen, Binnengewässern und Küsten/Meeren.

Um das Erreichen der Nachhaltigkeitsziele messbar zu machen, wurden für jede Vogelart Bestandszielwerte für das Jahr 2015 ermittelt. Diese bilden eine realistische Abschätzung der Bestandsentwicklung in Deutschland, wenn die bestehenden Leitlinien einer nachhaltigen Entwicklung und die gesetzlichen Vorgaben im Naturschutz rasch umgesetzt werden. Aus den Zielerreichungsgraden der Arten eines Hauptlebensraumtyps werden die Teilindikatoren gebildet, die zusammengefasst den Gesamtindikatorwert ergeben.

Die zeitlichen Verläufe der Indikatoren werden im Zeitraum von 1990 bis 2002 im Vergleich mit der Situation am Anfang der 70er Jahre dargestellt und aus Sicht des Naturschutzes und der Nachhaltigkeitsstrategie interpretiert. Der Indikator zum Zustand von Natur und Landschaft wurde in Zusammenarbeit mit Bundes- und Länderbehörden, den Staatlichen Vogelschutzwarten der Länder, verschiedenen Fachverbänden sowie im Dialog mit zahlreichen gesellschaftlichen Organisationen erarbeitet. Insgesamt schließt der Indikator einen Teil der bestehenden Informationslücke im Bereich "Natur/Biologische Vielfalt" und übernimmt eine wichtige Informations- und Kontrollfunktion in der Umwelt- und Naturschutzpolitik des Bundes.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7843-3735-7
EAN 3-7843-3735-X
Seiten 138
Format Broschiert
Artikelnr. 072562
Verlag BfN
Autor Bundesamt für Naturschutz (Herausgeber)
Erscheinungsdatum 25.05.2004
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Wir sind SSL zertifiziert.

Wir sind SSL zertifiziert.

Sitz in Deutschland

Sitz in Deutschland

Digitale Produkte

Digitale Produkte