LuN Heft 52: Naturschutz und Küstenschutz an der deutschen Ostseeküste

Landschaftspflege und Naturschutz Heft 52
Sofort lieferbar
12,00 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Die Empfehlung der Helsinki-Kommission zum "Erhalt der natürlichen Morphodynamik an der Ostseeküste" wurde im Rahmen des Helsinki-Übereinkommens über den Schutz der Meeresumwelt des Ostseegebietes 1995 verabschiedet.
Die Empfehlung der Helsinki-Kommission zum "Erhalt der natürlichen Morphodynamik an der Ostseeküste" wurde im Rahmen des Helsinki-Übereinkommens über den Schutz der Meeresumwelt des Ostseegebietes 1995 verabschiedet. Vor diesem Hintergrund diskutierten im Frühjahr 1996 auf Einladung des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) Wissenschaftler und Vertreter von Bundes- und Landesbehörden im Zuge der "Vilmer Expertentagungen" dieses konfliktträchtige Thema aus Sicht des Naturschutzes und des Küstenschutzes.

In insgesamt 15 Beiträgen der Teilnehmer wird ein Überblick über aktuelle Ergebnisse der geo-, bio- und agrarwissenschaftlichen Küstenforschung sowie über wesentliche Aspekte des Küstenmanagements im Ostseeraum der Bundesrepublik Deutschland gegeben. Das Spektrum reicht von neuesten Erkenntnissen über Meeresspiegelanstieg, Stoffhaushalt von Küsten und Küstengewässern, Stand, Strategien und Planung des Naturschutzes sowie des Küstenschutzes bis zu einer naturgerechten Nutzung von Küstenüberflutungsräumen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-89624-105-4
EAN 3-89624-105-2
Seiten 114
Format Broschiert
Artikelnr. 072052
Verlag BfN
Autor Bundesamt für Naturschutz (Herausgeber)
Erscheinungsdatum 01.01.1997
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Wir sind SSL zertifiziert.

Wir sind SSL zertifiziert.

Sitz in Deutschland

Sitz in Deutschland

Digitale Produkte

Digitale Produkte