LuN Heft 69/3: Das europäische Schutzgebietssystem Natura 2000. Bd. 3: Arten der EU-Osterweiterung

Landschaftspflege und Naturschutz Heft 69/3
Sofort lieferbar
20,00 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Ziel der FFH-Richtlinie ist die Etablierung eines grenzüberschreitenden Netzes Natura 2000 zur Bewahrung der biologischen Vielfalt in Europa.
Ziel der FFH-Richtlinie ist die Etablierung eines grenzüberschreitenden Netzes Natura 2000 zur Bewahrung der biologischen Vielfalt in Europa. Von der Erweiterung der Europäischen Union am 1. Mai 2004 um weitere zehn Mitgliedstaaten profitieren diesbezüglich besonders wandernde Arten sowie Arten mit großen Raumansprüchen, da sich nun auch die „neuen“ Mitgliedstaaten am Aufbau des Schutzgebietssystems Natura 2000 beteiligen. Aber auch Arten, auf die diese Kriterien nicht zutreffen, fallen durch die Ergänzung der Anhänge II, IV und/oder V im Zuge des Beitritts der neuen Mitgliedstaaten nun unter die Schutzbestimmungen der FFH-Richtlinie.
In diesem Band werden die durch die EU-Osterweiterung neu in die Anhänge II, IV und V der FFH-Richtlinie aufgenommenen Arten - soweit sie in Deutschland heimisch sind - mit Artensteckbriefen, Abbildungen und Verbreitungskarten vorgestellt. In den Artensteckbriefen werden die wesentlichen Daten zu artspezifischen Kennzeichen, Verbreitung, Biologie und Ökologie sowie zu Gefährdung und Schutz zusammengefasst. Hinzu kommen Angaben zur Systematik/Taxonomie und zur Verantwortlichkeit Deutschlands für die Erhaltung der jeweiligen Art in der EU sowie Hinweise zur Erfassung der Arten und zum Forschungsbedarf.
Zusammen mit den beiden ersten Bänden (Hefte 69 Band 1: Pflanzen und Wirbellose und 2: Wirbeltiere) liegen hiermit die relevanten Grundlagendaten für alle in Deutschland heimischen FFH-Arten gebündelt vor. Damit wird allen mit der Umsetzung der FFH-Richtlinie beschäftigten Personen in Behörden, Planungsbüros und Verbänden ein Grundlagenwerk in die Hand gegeben, das bei der Managementplanung, dem Monitoring, den Berichtspflichten und der FFH-Verträglichkeitsprüfung wichtige Informationen liefern kann.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7843-3621-3
EAN 3-7843-3621-3
Seiten 225
Format Broschiert
Artikelnr. 072098
Verlag BfN
Autor Bundesamt für Naturschutz (Herausgeber)
Erscheinungsdatum 29.11.2005
Produktgruppe Buch
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Wir sind SSL zertifiziert.

Wir sind SSL zertifiziert.

Sitz in Deutschland

Sitz in Deutschland

Digitale Produkte

Digitale Produkte