NaBiV Heft 12: Schutz der biologischen Vielfalt und integriertes Management der Kaspischen Wälder (Nordiran)

Naturschutz und Biologische Vielfalt Heft 12
Sofort lieferbar
20,00 € inkl. Steuer
Zur Wunschliste hinzufügen
Der Kaspische Wald nimmt innerhalb der sommergrünen, temperierten Laubwälder eine herausragende Stellung aus evolutionsbiologischer Sicht ein.
Der Kaspische Wald nimmt innerhalb der sommergrünen, temperierten Laubwälder eine herausragende Stellung aus evolutionsbiologischer Sicht ein. Die kaspische Waldregion gehört zu den wenigen Gebieten mit kontinuierlicher Waldbedeckung seit dem Tertiär, sie ist eines der bedeutendsten eiszeitlichen Überdauerungsgebiete sommergrüner Laubwälder, die hier in ausgedehnten Beständen bis heute als Urwälder erhalten geblieben sind. Mit dieser Veröffentlichung werden die Vorträge und Ergebnisse einer Expertentagung in Chalus/Iran einem breiteren Fachpublikum zugänglich gemacht. Es ist die erste Veröffentlichung im Umweltbereich, die zugleich in persischer und in deutscher Sprache erscheint. Von Experten beider Länder werden die biologische Vielfalt (Pflanzen, Tiere, Ökosysteme), Nutzung und nachhaltige Entwicklung, Gefährdung und Schutzmöglichkeiten für die Kaspischen Wälder vorgestellt. Die Tagung stellt somit einen Beitrag zum internationalen Prozess im Rahmen der Konvention über die biologische Vielfalt (CBD) dar, nämlich der Entwicklung von Strategien zu ihrer Erhaltung, ihrer nachhaltigen Nutzung und einem gerechten, internationalen Vorteilsausgleich.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7843-3912-2
EAN 3-7843-3912-3
Seiten 408
Format Broschiert
Artikelnr. 073012
Verlag BfN
Autor Bundesamt für Naturschutz (Herausgeber)
Erscheinungsdatum 2005
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich
Wir sind SSL zertifiziert.

Wir sind SSL zertifiziert.

Sitz in Deutschland

Sitz in Deutschland

Digitale Produkte

Digitale Produkte